Welcome and Feel-the-Moment

Ich biete Motorradtouren an, bei denen Genuss und Erlebnis vor Geschwindigkeit geht. Dabei kommt der Spaß nicht zu kurz - im Gegenteil!

Egal ob auf dem Weg zum ersten Espresso der Saison in Italien, entlang des in saftiges Frühlingsgrün eingebetteten Flüsschens, über den mit Haarnadelkurven gespickten Pass oder den Indian Summer im herbstlichen Kühl genießen - (fast) zu jeder Jahreszeit reizt uns das Asphaltband, welches sich durch attraktive Landschaften schlängelt.

So ist es das Schönste eine Tour, eine Ausfahrt so zu gestalten, dass sie einen einzigartigen Charakter bekommt - sei es durch das Ziel, den Weg dorthin, die Landschaft, die Leute oder durch alles zusammen.
Am Ende des Tages steht eine besondere Tour aber auch ein Gefühl, dass man dies wiederholen muss, weil man trotz aller Intensivität nicht genug davon bekommen hat - und das gute dabei ist: diesem Gefühl kann man nachgeben... - Spüre-den-Moment!

 

Motorrad fahren, und nicht Motorrad rasen...

... das ist das Credo von Spüre-den-Moment - Erlebnistouren!

Ich möchte mit meinen Touren all diejenigen ansprechen, die sich für außergewöhnlich schöne und inhaltlich ausgewogene Touren interessieren.

Ganz besonders möchte ich 3 Zielgruppen auf meine Touren aufmerksam machen.

  • Wiedereinsteiger, die sich Touren ohne Leistungsdruck wünschen, die vielleicht ein Motorrad fahren, das nicht den allerneuesten technischen Schnick-Schnack an Board hat und die dennoch ein besonderes Tourerlebnis erfahren wollen.
  • Frauen als Selbstfahrer, die mit meinen einzigartigen Touren, die ich für sie zusammengestellt habe, besonders auf ihre Kosten kommen.
  • Genießer, für die ich eine besondere Komposition aus Kulinarik und Tourerlebnis geschaffen habe.

Ganz bewusst habe ich meine Touren werkstags, also unter der Woche geplant. Wenn wir erst einmal dem Großstadtverkehr entflohen sind (was meist recht schnell passiert), erleben wir werktags viele Strassen und Strecken viel intensiver und entspannter, weil wenig bis gar kein Verkehr vorhanden ist, denn die Wochenendausflügler und Sonntagsfahrer sind alle zu Hause oder am Arbeitsplatz. Darüberhinaus kann ich Ihnen unter der Woche das Erlebnis von ganz speziellen Strecken bieten, die am Wochenende für Motorräder gesperrt sind.

Gönnen Sie sich also eine Pause, eine Unterbrechung des Alltags, ganz bewusst unter der Woche und erleben Sie die Landschaft und Strecken, die Sie meinen zu kennen, einmal ganz anders. Geben Sie also diesem Tag die Chance, der schönste Ihres Lebens zu werden

- Spüre-den-Moment! -